Schädlingsfrei Careo Konzentrat für Zierpflanzen

Schädlingsfrei Careo Konzentrat für Zierpflanzen

Careo ist ein Insektizid mit Kontakt- und systemischer Wirkung. Das heisst, das Mittel wird über die Pflanzenoberfläche aufgenommen und verteilt sich innerhalb der Pflanze in alle Teile. Dadurch werden nicht nur die Schädlinge, die direkten Kontakt mit dem Mittel haben erfasst, sondern alle die sich an der Pflanze vergehen. Das Mittel verbleibt eine gewisse Zeit in der Pflanze und wird auch in den Neuzuwachs transportiert. Gut pflanzenverträglich und nicht Bienengefährlich (B4)!


Dadurch wirkt Careo sehr gut und sehr schnell gegen ein breites Spektrum an saugenden und beißenden Schädlingen wie zum Beispiel

  • Blattläuse
  • Weiße Fliege
  • Die Larve des Buchsbaumzünslers
  • Woll- und Schildläuse
  • Dickmaulrüssler
  • Kartoffelkäfer

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen!

Inhalt: 100 ml
Wirkstoff: 5g/l Acetamiprid
Anwendungszeitraum: In Innenräumen Januar bis Dezember, im Freiland März bis November

Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete und -bestimmungen: Gegen beißende und saugende Insekten (ausgenommen Thrips-Arten im Freiland), Weiße Fliege und Schildlaus-Arten an Zierpflanzen im Freiland (Einzelpflanzenbehandlung) und Gewächshaus. Gegen Kartofflekäfer an Kartoffeln (Freiland), gegen Weiße Fliege und Blattläuse an Aubergine, Gemüsepaprika und Tomate (Gewächshaus) sowie gegen Blattläuse an Salat (Freiland). Anwendungen nur in den in der Gebrauchsanleitung genannten Anwendungsgebieten und nur zu den hier beschriebenen Abwendungsgebieten.

Sonstige Hinweise: BVL-Zulassungsnummer: 005686-00

Anwendung im Haus- und Kleingarten zugelassen, d.h., das Mittel ist für nichtberufliche Anwender zugelassen.

Anwendung bei hohen Temperaturen über 25° C und intensiver Sonneneinstrahlung (Mittagszeit) vermeiden.

Sicherheitsdatenblatt

Hersteller: Scotts Celaflor GmbH