Spruzit SchädlingsSpray

Spruzit SchädlingsSpray

Spruzit SchädlingsSpray ist ein gebrauchsfertiges Insektizid mit Sofortwirkung gegen saugende Insekten an Zimmer- und Zierpflanzen, sowie Kohlrabi und Kernobst.Es ist für den Einsatz im Freiland und im Gewächshaus geeignet sowie in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen.Durch den enthaltenen Ölanteil werden auch die Larven- und Eistadien bekämpft.


Gut pflanzenverträglich und nicht Bienengefährlich (B4)!

Bitte beachten: Da die Spraydose unter Druck steht, ist das Mittel sehr kalt wenn es aus dem Sprühkopf kommt. Daher sollten Sie bei der Anwendung einen Abstand von ca. 20 bis 30 cm zwischen Sprühkopf und Pflanze einhalten um Kälteschäden an den Blättern zu vermeiden!

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen!

Inhalt: 400 ml
Wirkstoff: 0,05 g/l Pyrethrine, 8,25 g/l Rapsöl
Anwendungszeitraum: In Innenräumen Januar bis Dezember, im Freiland März bis November

Von der Zulassungsbehörde festgesetzte Anwendungsgebiete: Gegen saugende Insekten an Zierpflanzen im Freiland (Einzelpflanzenbehandlung), im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen. Gegen Mottenschildläuse (Weiße Fliege), Woll- und Schmierläuse, Schildläuse sowie Spinnmilben (Rote Spinne) an Zierpflanzen im Gewächshaus, in Zimmern, Büroräumen und auf Balkonen. Gegen Blattläuse an Kohlrabi und Kernobst im Freiland (Einzelpflanzenbehandlung). Spruzit SchädlingsSpray wirkt nach eigenen Erfahrungen des Herstellers auch gegen Raupen, Käfer- und Blattwespenlarven bei Anwendung in den zugelassenen Anwendungsgebieten.

Sonstige Hinweise: BVL-Zulassungsnummer: 004785-66

Anwendung im Haus- und Kleingarten zugelassen, d.h., das Mittel ist für nichtberufliche Anwender zugelassen.

Anwendung bei hohen Temperaturen über 25° C und intensiver Sonneneinstrahlung (Mittagszeit) vermeiden.

Sicherheitsdatenblatt

Hersteller: W. Neudorff GmbH KG